Home - Startseite
Wirtschaftschule KV Wetzikon

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldung

Unsere Kurse sind für alle zugänglich. Es freut uns, dass Sie sich für uns entschieden haben. So melden Sie sich für unsere Kurse an:

Für Lehrgänge melden Sie sich mit den entsprechenden Anmeldeformularen an. Bei mehrsemestrigen Lehrgängen gilt die erste Anmeldung für die ganze Ausbildungsdauer.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.
Anmeldungen nach Anmeldeschluss nehmen wir gerne entgegen, sofern es noch freie Plätze hat. Sie erhalten eine Anmeldungsbestätigung. Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die hier aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anmeldeschluss
Samstag, 4. März 2017 

Kursgeld
Die Rechnung erhalten Sie zwei Wochen vor Kursbeginn. Das Kursgeld bei Kleinklassen wird zwei Wochen nach Kursbeginn definitiv fixiert. Zahlbar innert 10 Tagen.

Kleinklasse
Kurse mit einer ungenügenden Anzahl Anmeldungen können mit einem Kostenzuschlag geführt werden (siehe bei den einzelnen Angeboten).

Regulärer/Subventionierter Preis
Eine Vielzahl von Kursen und Lehrgängen werden vom Kanton Zürich für Teilnehmende mit Wohnsitz im Kanton Zürich subventioniert. Detailangaben finden Sie bei den einzelnen Angeboten. Preisänderungen sind vorbehalten; die aktuell gültigen Preise werden auf unserer Homepage veröffentlicht.

Ermässigung
Mitglieder einer Sektion des Kaufmännischen Vereins erhalten eine Ermässigung von 10 % des Kursgeldes, sofern dieses mindestens Fr. 100.-- beträgt. Die Ermässigung beträgt max. Fr. 100.--.

Lernende und Vollzeitschüler mit Wohnsitz im Kanton Zürich bezahlen die Hälfte des Kursgeldes. Studenten erhalten eine Ermässigung von 10% des Kursgeldes, sofern dieses mind. Fr. 100.-- beträgt. Der Anmeldung ist eine Kopie des Lehrlings- oder Schüler resp. Studentenausweises beizulegen.
Für Lehrgänge und Intensivkurse ist das volle Kursgeld zu entrichten.

Abmeldung/Rücktritt Einzelkurse
Eine Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen.
Nach Anmeldeschluss bis 15 Tage vor Kursbeginn wird Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-- verrechnet.
Bei Abmeldungen, welche später als 15 Tage vor Kursbeginn erfolgen, sind die gesamten Kursgelder zu bezahlen. Ebenfalls bei Nichterscheinen oder Abmeldung nach Kursbeginn.

Abmeldung/Rücktritt Lehrgänge
Eine Abmeldung hat schriftlich zu erfolgen.
Nach Anmeldeschluss bis 15 Tage vor Kursbeginn wird Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 250.- verrechnet.
Bei Abmeldungen, welche später als 15 Tage vor Kursbeginn erfolgen, sind die Kursgelder für das laufende Semester zu bezahlen.

Eine Kündigung in einem laufenden Lehrgang hat spätestens vier Wochen vor Semesterende schriftlich zu erfolgen. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, sind die Teilnehmer für das nächste Semester angemeldet und zur Zahlung des Kursgeldes verpflichtet.

Lehrmittel
Lehrmittel sind im Kursgeld nicht inbegriffen. Diese werden am ersten Kursabend gegen Barzahlung abgegeben (je nach Kurs ca. Fr. 30.-- bis Fr. 90.--).

Kursatteste
Abgabe bei regelmässigem Unterrichtsbesuch am Ende des Kurses (80%).

Durchführung
Sollte ein Kurs nicht zustande kommen, informieren wir Sie rechtzeitig; das Kursgeld wird zurückerstattet.